Archive for the ‘Versicherungen’ Category

Nutzen Sie jetzt Ihr Sonderkündigungsrecht 2018/2019

4. Dezember 2018
Ihr Kfz-Versicherer hat die Beiträge erhöht? Dann nutzen Sie jetzt Ihr Sonderkündigungsrecht und wechseln Sie zu uns einem der beliebtesten Kfz-Makler Deutschlands mit der besten Schadenabwicklung und 100% Powermaklerservice!

Sie haben Fragen?, wir haben Antworten! Anruf genügt!

Joachim Fink
staatlich geprüfter Versicherungs- und Finanzmakler (DMA)
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg

Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160

info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de

das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

Was arbeitest Du eigentlich?

31. Oktober 2018

So fragte ein kleines Kind bei mir im Büro

Wir messen und beobachten

erkennen Strukturen

und stellen Aufgaben und dann Lösungen bereit

Natürlich konnte das Kind mit meiner Aussage nichts anfangen!
Möchten Sie vielleicht auch mehr wissen?

Dann fragen Sie einfach:

Joachim Fink
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160
info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de
das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

4 Bausteine für ein leistungsstarkes bAV-Konzept

25. Oktober 2018

Prüfen Sie Versorgungsordnungen und ggf. Altverträge, damit die Neuerungen des BRSG auch in Ihrem Unternehmen berücksichtigt werden. Kombinieren Sie Entgeltumwandlung, Arbeitgeber-Finanzierung und Riester-Rente und ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive Versorgung.

Unsere bAV-Strukturierung, die für viele kleine und mittelständische Unternehmen passt, hilft ungemein!

Gerne helfen wir Ihnen…. Anruf genügt!

Joachim Fink
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160
info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de
das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

Jetzt die KFZ Versicherungen wechseln?

25. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr haben manche Versicherer mit dem Versand der Beitragsrechnung lange gewartet. Der letzte Kündigungstermin ist eigentlich der 30.11.

Doch keine Sorge. Wenn sich Ihr Beitrag erhöht hat, dann haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Sie können bis zu 4 Wochen nach Erhalt der Rechnung kündigen.

Beschaffen Sie sich doch einfach zusätzliches Weihnachtsgeld.

Hier können Sie in wenigen Minuten rechnen, wie viel Sie sparen können.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Gerne helfen wir Ihnen…. Anruf genügt!

Joachim Fink
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160
info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de
das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

…….Wir suchen!

22. Oktober 2018
…….Bett, Tisch, Stuhl…. auf jeden Fall aber Einbauküche und gerne etwas gehobenes. Wenn da drum rum noch zwei Zimmer also Wohnzimmer und Schlafzimmer sind, ein Bad auch mit dazu gehört und sich das ganze auch noch in Schramberg-Sulgen befindet dann melden Sie sich bitte bei uns.

Unser Mandant sucht zu sofort!

Wohnung gesucht

…… man kann nicht oft genug erinnern! Patientenverfügung machen!

20. Oktober 2018

Darum scheitern viele Patientenverfügungen

Liebe Kundin / Lieber Kunde, und alle die es noch nicht sind:

Wir alle kennen diese Situation: Jemand aus dem Umfeld ist plötzlich pflegebedürftig geworden und wir fragen uns selbst: Kann mir das auch passieren? Wie kann ich das verhindern?

Sicherlich wissen Sie schon, dass eine Patientenverfügung Sie gegen medizinische Überbehandlung schützen kann. Ihr Leben bleibt auch nach einem Schicksalsschlag selbstbestimmt, wenn Sie Ihrem Arzt eine klare Handlungsanweisung, nämlich die Patientenverfügung, mitgeben.

Aber welche Patientenverfügung ist die richtige? Was sollten Sie beachten? Ein Großteil aller Patientenverfügungen ist bekanntermaßen wirkungslos. Das hat drei Gründe:

  1. Die Verfügung ist oft zu spät im Krankenhaus.
  2. Sie ist nicht präzise genug oder
  3. sie kann gar nicht erst gefunden werden.

Ein Anbieter hat diese Probleme gelöst, deswegen möchte ich Ihnen heute DIPAT Die Patientenverfügung vorstellen. Mit DIPAT können Sie in wenigen Minuten eine Patientenverfügung erstellen, die ein Leben lang wirksam sein kann. Die Patientenverfügung von DIPAT wurde von Ärzten entwickelt und von Anwälten wasserdicht überprüft. Sie ist einfach auffindbar und medizinisch präzise.

Ich habe selbst eine Verfügung bei DIPAT erstellt und konnte Ihnen einen 5% Rabatt auf den DIPAT-Tarif (herkömmlich: 48 € / Jahr) sichern. Nehmen Sie mein Angebot an, indem Sie einfach auf den folgenden Link klicken: mein.dipat.de/neu/FinkFinanz.

Bleiben Sie gesund.

Ihr

Joachim Fink

 

Auch oft gefragt: Vorsorgevollmacht? Wie, was wo?:

Das Wichtigste zuerst:
Eine Vorsorgevollmacht macht man beim
Anwalt seines Vertrausens und nicht sonst irgendwo!

Mit einer Vorsorgevollmacht bevollmächtigt nach deutschem Recht ein Vollmachtgeber eine(n) Bevollmächtigte(n), alle oder bestimmte Aufgaben für ihn zu erledigen, wenn er sich in einer Lage befindet, in der er nicht mehr selbst entscheidungsfähig ist (z.B. Koma). Eine Vorsorgevollmacht ist damit sehr viel mehr als nur eine Berechtigung, von Ärztinnen/Ärzten Auskunft zu verlangen. Mit der Vorsorgevollmacht wird der Bevollmächtigte zum Vertreter im Willen. Er entscheidet an Stelle des nicht mehr entscheidungsfähigen Vollmachtgebers. Dies kann neben medizinischen Belangen auch Wohnungs- und Geldfragen beinhalten. Deshalb setzt eine Vorsorgevollmacht unbedingtes und uneingeschränktes persönliches Vertrauen zum Bevollmächtigten voraus und sollte nicht leichtfertig erteilt werden. Die Rechtsgrundlage für das Handeln des Bevollmächtigten findet sich in § 164 ff. BGB, das Verhältnis zwischen Vollmachtgeber und Bevollmächtigtem (sog. Auftrag) in § 662 ff. BGB.

Sponsoring für alle

9. Oktober 2018

….. wie Heinrich bereits mehrfach betonte: „ohne Sponsoring wäre das nicht möglich!“

Wir sind gerne dabei!

Rechtsschutz Union unter dem Dach der Itzehoer Versicherungen

29. August 2018

Seit 29. Juni 2018 ist die Rechtsschutz Union Teil der Itzehoer Versicherungen, die die Rechtsschutz-Sparte der ALTE LEIPZIGER übernommen haben.

Ihr Rechtsschutzversicherungsvertrag gibt Ihnen die Sicherheit, Ihr gutes Recht erforderlichenfalls gerichtlich durchsetzen zu können. Diese Sicherheit gewährleisten Ihnen zukünftig die Itzehoer Versicherungen.

Bitte also die Post nicht gleich wegschmeißen wenn ein grünes Itzehoer Logo drauf ist.
Die Vertragsbetreuung und Leistungsbearbeitung einschließlich aller Kontaktdaten bleiben unseren Mandanten wie gewohnt erhalten. Als bisheriger Ansprechpartner stehen wir wie immer beratend zur Seite.

Joachim Fink
Staatlich geprüfter Versicherungs- und Finanzmakler (DMA) und Immobilienmakler
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0     Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160
info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de

das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ?

1. August 2018

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ist zum 01.01.2018 in Kraft getreten.

Für Arbeitgeber bedeuten die gesetzlichen Neuerungen, dass sie ihre Versorgungswerke überprüfen lassen sollten. So können sie die neuen Vorschriften korrekt umsetzen und ihren Mitarbeitern die zusätzlichen Fördermöglichkeiten ermöglichen.

Welche allgemeinen Neuerungen und Möglichkeiten für Arbeitgeber interessant sind, können Sie bei uns gerne abrufen:

– Arbeitgeberinformation „BRSG – auf einen Blick“
– Arbeitgeberpräsentation

Speziell der gesetzliche Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung ist ein wichtiger Beratungsansatz im Rahmen des BRSG.

Noch Fragen? Gerne! Kostenlos und unverbindlich:
Joachim Fink
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Staatlich geprüfter Versicherungs- und Finanzmakler (DMA) und Immobilienmakler
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160

info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de
www.fink-finanz.de oder www.fink-immo.de
das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink

Bei welchem Elternteil wird das Kind mitversichert?

8. Juli 2018

Oft wird diese Frage an uns gestellt. Hier nun unsere Antwort:

Sind beide Eltern in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert, ist die Mitversicherung einfach. Im Rahmen der Familienversicherung müssen die Eltern keinen zusätzlichen Beitrag für ihr Kind zahlen.

Kinder unser wichtigstes Gut

Kinder unser wichtigstes Gut

Ist ein Elternteil privat versichert, entfällt der Anspruch auf beitragsfreie Familienversicherung, wenn dieser ein Einkommen über der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) erzielt und regelmäßig mehr als der gesetzlich versicherte Elternteil verdient. In diesem Fall muss das Kind bei dem besser verdienenden Elternteil in der privaten Krankenversicherung (PKV) mitversichert werden. Bei der PKV schließen die Eltern für das Kind einen eigenen Krankenversicherungstarif ab. Im Rahmen der PKV sind Kinder nicht kostenfrei familienversichert. Die PKV erhebt für jede versicherte Person einen eigenen Beitrag.

Ein unverheiratetes Paar, das unterschiedlich versichert ist, kann sich aussuchen, wo ihr Kind versichert werden soll. Ihnen steht die beitragsfreie Familienversicherung der gesetzlichen Krankenversicherung zur Auswahl.

Ein verheiratetes Paar, das unterschiedlich versichert ist, kann sich nicht aussuchen, wo das Kind versichert werden soll. Es muss geprüft werden, welcher Elternteil das höhere Einkommen besitzt. Bei diesem muss auch das Kind krankenversichert werden. Wenn der besser verdienende Elternteil privat versichert ist und ein Einkommen über der JAEG erzielt, muss für das Kind auch eine private Krankenversicherung abgeschlossen werden. Hierbei empfiehlt sich, dies innerhalb kürzester Zeit nach der Geburt durchzuführen. Denn innerhalb von 2 Monaten nach der Geburt des Kindes besteht für das Versicherungsunternehmen des Elternteils ein Kontrahierungszwang. Mögliche Erkrankungen des Kindes sind automatisch und im vollen Leistungsumfang bei einer privaten Krankenversicherung mitversichert. Dies gilt allerdings nur für einen Versicherungsschutz im gleichen Leistungsumfang wie der Elternteil besitzt. Für einen leistungsstärkeren Tarif gibt es keinen Kontrahierungszwang.

Noch Fragen? Gerne! Kostenlos und unverbindlich:
Joachim Fink
Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien
Staatlich geprüfter Versicherungs- und Finanzmakler (DMA) und Immobilienmakler
Burgweg 9 – D-78713 Schramberg
Tel.: +49 7422 991657-0 Fax: +49 7422 991657-9
Mobil: +49 171 7379160

info@fink-finanz.de oder info@fink-immo.de
www.fink-finanz.de oder www.fink-immo.de
das Neuste erfahren Sie hier oder unter:
https://www.facebook.com/PowermaklerJoachimFink


%d Bloggern gefällt das: